Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Informieren Sie sich über Schmucksteine und Edelsteine auf www.schmucksteine-edelsteine.de
mallorca.de ist verbunden mit insel-madeira.de

HauptNavigation:

 
In Alcudia ist zweimal in der Woche ein sehr schöner Markt

Märkte -

bunt, fröhlich und vielfältig

Auch Elba ist eine attraktive Urlaubsinsel im  Mittelmeer

Märkte sind in vielen Urlaubsländern wunderbare Spiegelbilder der Kultur und der Lebenseinstellung der Einheimischen. Sie sind farbenfroh und vielfältig und es kommt keine Langeweile auf - selbst wenn man gar nichts kaufen will, sondern nur darüber hinweg schlendert.

Auch bei uns in Deutschland haben sich die Flohmärkte ja zu echten Wochenend-Abenteuern entwickelt; die Wochenmärkte mit Obst und Gemüse führen in Deutschland meist ein Schattendasein.

Im Süden ist das ganz anders. Die Wochenmärkte sind zentrale Kommunikationspunkte - ganz egal, ob sie in Marokko oder Madagaskar liegen, in Indonesien oder Venezuela. Oder eben auf Mallorca.

Papayas sind auf Mallorca selten; auf der Insel Madeira stehen sie in jedem Garten

In mehreren Städten Mallorcas gibt es Markthallen, die i.d.R. täglich am Vormittag geöffnet haben. Die Markthalle in Palma liegt in der Nähe vom Bahnhof; sie wurde vor einigen Jahren dem Stil der neuen Zeit angepasst und hat viel von ihrem alten Charme verloren. Besonders die Fischabteilung ist aber unbedingt einen Besuch wert.

Taglich können Sie in Palma auch über den Blumenmarkt gehen

Wochenmärkte unter freiem Himmel gibt es an jedem Tag der Woche und einige haben sich zu Touristenmagneten entwickelt, die die Innenstädte fast zum Platzen bringen.

Der bekannteste Markt ist der von Sineu. Er ist der einzige auf Mallorca, auf dem lebende Tiere gehandelt werden. Aber auch dieser Markt hat ein wenig von seinem früheren Flair eingebüsst, seitdem er von den Verkäufern von Sonnenbrillen und Baseballcaps, billigen T-Shirts und ähnlichem als interessantes Absatzgebiet entdeckt worden ist. Trotzdem ist er unbedingt einen Besuch wert; bitte lesen Sie dazu auch unseren Beitrag über Sineu.

Wir haben Ihnen alle uns bekannten Märkte hier nach Wochentagen geordnet zusammen gestellt und werden diese Lise ergänzen, wenn wir etwas Neues herausgefunden haben.

Die Angaben sind sorgfältig recherchiert, aber eine Gewähr für die Richtigkeit können wir trotzdem nicht übernehmen. Nicht alle dieser Märkte sind einen eigenen Besuch wert, aber wenn man gerade in der Gegend ist, lohnt es sich sicherlich, dort mal vorbeizufahren.

Artischocken, Süsskartoffeln, Apfelsinen - fast alles kommt aus heimischer Produktion

Montag:
Caimari, Calviá, Lloret de Vistalegre

Dienstag:
Alcudia, Artá, Campanet, Llubi, Llucmayor, Porreres, Santa Margalida

Mittwoch:
Andratx, Capdepera, Colonia de Sant Jordi, Marratxi, Petra, Port de Polleca, Santanyi, Sineu, Villafranca, Selva, Sencelles

Donnerstag:
Ariany, Campos, Consell, Inca, Sant Llorenc del Cardassar, Sant Joan, Ses Salines (nicht, wenn Donnerstag ein Feiertag ist)

Freitag:
Alaró (nachmittags!), Algaida, Binissalem, Búger, Can Picafort, Llucmayor, Maria de la Salut, Santa Eugenia, Son Servera

Samstag:
Bunyola, Cala Ratjada, Campos, Costitx, S'Horta, Lloseta, Mancor de la Val, Santanyi, Santa Margalida. In Palma und Sóller finden samstags Flohmärkte statt.

Sonntag:
Alcudia, Felanitx, Llucmayor, Muro, La Pobla, Pollenca, Santa Maria

Fische in der Markthalle in Palma

Ausflugstipps für Mallorca Die Balearen Flora und Fauna von Mallorca Hotels und Unterkuenfte auf Mallorca
Na denn: Viel Spass
Mehr über Reisen nach Mallorca Mehr über Urlaub auf Mallorca
>>> Weiter

 


An dieser nicht-komerziellen WebSite wird noch gearbeitet.
Bitte beachte Sie auch unsere Seiten über andere Urlaubsländer und -regionen,
in denen Sie schöne Märkte erwarten können:
Sizilien Sardinien Korsika Madeira Indonesien Sansibar Philippinen

Das Impressum finden Sie unter hitworld.de

mallorcareisen.de ist verbunden mit preiswerte-flugreisen.de
 
nach oben