Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Phantastisch zum Radfahren und natürlich immer mit Helm

Mallorca -

Hervorragend zum Radfahren!

Die Insel Mallorca ist wirklich ein Paradies für Radfahrer. Zumindest zwischen September und Mai - im Hochsommer ist es zu anstrengend - werden Ihnen überall, aber wirklich überall, Gruppen von Radfahrern begegnen, die die Vielfalt der Insel ausnutzen, um ihrem Hobby zu frönen.

HauptNavigation:

Das sind überwiegend Radsportler, die mit ihren meist kleinen lokalen Vereinen die Insel besuchen bzw. Einzelreisende, die an organisierten Radwanderreisen teilnehmen. Wirkliche Einzelreisende sieht man eher selten und auch die Mallorquiner selbst fahren lieber schneller und kraftsparender mit dem Motorroller, statt mit dem Fahrrad.

Die Insel bietet auf engstem Raum alle Möglichkeiten:

Zwischen Palma und dem äussersten Südosten können Sie auf hervorragend ausgebauten Strassen durch eine fast brettflache Landschaft jagen; im Tramuntana-Gebirge warten z.T. richtig steile Strecken auf Sie, die Ihnen alles abverlangen werden. Dazwischen, vor allem im Osten der Insel, überwiegen leicht hügelige Strecken, auf denen es mal einen kleinen Anstieg gibt, die aber für Durchschnitts-Radfahrer gut zu bewältigen sind. Das alles in einer angenehmen sonnigen Landschaft, die nur im Hochsommer zu heiss für den Sport ist.

Die Strassen sind fast ausnahmslos sehr gut. Die grösseren Strassen sind in der Regel mit einem gesonderten Fahrstreifen für Radfahrer (allerdings nur selten mit den in Deutschland üblichen Radwegen) ausgestattet. Es ist zunächst etwas gewöhnungsbedürftig, ohne grosse Abgrenzung zum Autoverkehr zu fahren. Die Autofahrer haben sich allerdings sehr gut auf die zahlreichen Radsportler eingestellt und sind unserer Beobachtung nach sehr viel rücksichtsvoller, als in Deutschland. Ausserdem ist es natürlich sehr angenehm, dass es auf Mallorca faktisch keine grossen LkW gibt, die einen in ihrem Sog fast vom Rad wehen.

Zumindest Einzelreisenden empfehlen wir nicht, das eigene Fahrrad mitzunehmen (obwohl das auch im Flugzeug problemlos möglich ist), sondern vor Ort ein Fahrrad zu leihen. Die Preise sind etwa so wie bei uns in Deutschland.

Radsportlergruppe in Alcudia

Diese Seite über Ausflugstipps für Mallorcas wird noch ergänzt. Sollten Sie hier jetzt noch nicht "fündig geworden sein, wird Ihnen hoffentlich dieses "Google"-Suchfeld helfen:

Ausflugstipps für Mallorca Die Balearen Flora und Fauna von Mallorca Hotels und Unterkuenfte auf Mallorca
Radfahren -
kaum irgendwo geht's besser als auf Mallorca!
Mehr über die Hauptinsel mallorca
Mehr über Reisen nach Mallorca Mehr über Urlaub auf Mallorca
>>> Weiter

 


Obwohl die Angaben auf dieser Seite sorgfältig recherchiert sind, können wir eine Gewähr für die Richtigkeit natürlich nicht übernehmen.
An dieser nicht-komerziellen WebSite wird noch gearbeitet.
Auch Mecklenburg-Vorpommern ist ein Paradies für Radfahrer:
radfahren-mecklenburg-vorpommern.de
mallorcareisen.de ist verbunden mit preiswerte-flugreisen.de
nach oben